Sonntag, 18. Mai 2014

Große Schwester und neues Kleid


Darf ich vorstellen? Das ist die große Schwester zum Piratowichtel vom letzen Post! Noch ist sie namenlos und wird nur Ballerina genannt.;-) Diese Schlamperpuppen sind einfach herrlich zum Schlafen gehen - meine Tochter schläft liebend gerne auf dem Bauch der Puppe.
Dieses Mal habe ich dafür extra einen Haarreif gekillt - nur wegen dem Blümchen.*hüst Ein eigener Haargummi musste auch noch gekauft werden - mit Glitzerherzen. (was tut man nicht alles, gell?*g)


Tja und das Tütü musste her. Gut, dass ich noch weichen Brautschleier von der Hochzeitsdeko vor Jahren habe.*lach


Dann wieder eine Gemeinschaftsarbeit - ein Kleid aus dem Linaschnitt mit selbst getüftelter Oberschürze mit Motiven von Janeas Peacock Motiven. Im Original habe ich das Kleid vorher gesehen und ich fands wahnsinnig schön - das musste auch her.*g


Alles noch ein bissl groß, aber das wird ja noch!*g

Liebe Grüße LOLO

Kommentare:

  1. ♥ Sehr schön alles! ♥
    Liebste Grüße
    deine Biene ♥

    AntwortenLöschen
  2. liebe Lolo, ist die süß, hast du sie selber genäht? so goldig, das Gesicht ist total lieb!!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schreibe mal hier, obwohl ich nie weis, ob jemand dann die Antwort bekommt!;-) Ich antworte nochmal direkt - ja, habe ich genäht. Der Hauptteil ist ja das ebook von Immertreu, nur die Beine habe ich dazugemacht.

      Liebe Grüße LOLO

      Löschen
  3. hab 3000dank für deine buchstaben...ich könnt dich knutschen ;-)
    lass dich mal drücken und herzen und und und... ohne ende
    silke ♥
    p.s wuuuuuuuuuuuuuuuunderschöööööööööönst dein ALLES ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ach geh...total süß das Püppi!

    LG Barbara

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...