Freitag, 25. Oktober 2013

Vogeljurte


Irgendwie mag ich filzen sehr, obwohl ich es ja gar nicht sooo oft mache.;-) Mir war irgendwie Ende des Sommers nach Filzen. Wenn die Tage kühler werden, aber noch nicht zu kalt ist bei mir irgendwie Filzzeit. Die Vogeljurte von der Filzfrieda wollte ich schon länger mal machen...*g

Dieses Mal habe ich nur die Anleitung genommen und nicht wie sonst sehr gerne die Materialpackung. Den Vorfilz habe ich diesmal selber gemacht, aber schon ein bisschen bereut. Der gekaufte ist einfach noch bessser zum Verarbeiten und ergibt genauere Muster. *Anmerkung für mich: nächstes Mal kaufen.*g



Trotzdem ist sie sehr schön geworden. Aber seid mal ehrlich - in den Garten hängen für Vögel? Neeein, oder?! Ich bringe es jedenfalls nicht übers Herz und so kommt sie im Flur auf eine Kommode und darf Schlüssel aufbewaren. Vielleicht werde ich sie auch mal im Jahreszeitentisch integrieren - mal sehen...*g

Liebe Grüße LOLO

Kommentare:

  1. definitiv: flur ! die ist ja viiiiel zu schade um draußen zu hängen. kannst ja noch ein paar passende vögel dazu filzen :0) - sieht auf jeden fall toll aus!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, wie schön!! Auf keinen Fall nach draußen hängen!
    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...