Sonntag, 9. Juni 2013

Wendeschürze



 Eine ganz allerliebste, wunderschöne, schnell genähte und wirklich vielseitige Wendeschürze habe ich bei Lillestoff hier gefunden. Ich musste sie sofort kaufen und wir haben wirklich mit herzklopfen gewartet.
Superpraktisch ist, dass der Stoff so beduckt wurde, dass Frau gar nicht zuschneiden muss, denn das Muster ist in Form des Schnittes gedruckt worden. Mit dabei ist auch die Püppi. Alles total Anfängertauglich, auch wenn das bei uns jetzt nicht so wichtig war - aber nett ist es doch!*lach

 Es wird einfach nur ausgeschnitten, Schnitteile rechts auf rechts und genäht und wenden. Ich habe nochmal abgesteppt, damit es sich leichter bügeln lässt, Knöpfe rein, fertig. Ein ganz klein wenig musste ich tricksen, denn es hat vorne und hinten nicht auf den Millimeter genau gepasst, aber es lies sich gut machen. 


 Bei der Püppi habe ich mich nicht ganz an die Vorgabe gehalten, denn ich wollte rund um die Puppe den gleichen Abstand zum Muster. Auch die Puppe hat hinten und vorne ein passendes Muster.

Wir stehen einfach auf diesen Druck und die Eulen!*waah!;-)

So siehts dann von hinten aus, wenn die Dame die Mama stehen lässt!*g

Und nochmal ein Blümli für Euch!

Tja und was hab ich ganz vergessen? Die Rückseite - wir haben die andere Seite vergessen zu fotografieren! Ich hols noch nach versprochen! Naja, die Vorderseite ist auch wirklich so bezaubernd schön!

Liebe Grüße LOLO

Kommentare:

  1. liebe Lolo, das ist eine ganz tolle Schürze geworden und was man so von der kleinen Dame sieht von hinten und von vorne, steht sie ihr auch super gut!
    toll, dass es solche halbfertigen Sachen gibt, da kommt man einfach schnell voran und die Nähmotivation ist viel größer, stimmts? Ganz liebe grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. ...ich bin...schwer begeistert!!!!!!!!!!!!
    ein tiefer knix und 1000liebe grüsse
    silke♥

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...