Donnerstag, 4. April 2013

Bei uns ist der Osterhase ....






...die Mama hat mein Sohn im Kindergarten verkündet. Hm, ja, ich gönne ihm ja seine offene Freude über diese Erkenntnis, aber ein bisschen Kindsein verschwindet da gerade und das ist schade. Er hat die Erzieherinnen belauscht und gehört, dass die mitgebrachten echten Hasen, die da im Garten des Kindergartens rumhoppeln von einer der Erzieherinnen gekauft werden. Sein Rückschluss kam dann schnell: Gekaufte Hasen sind keine echten Osterhasen. Wie er ausgerechnet auf mich kam, weis ich nicht. Trotzdem hat er sich sehr gefreut über sein Täschchen und fleißig eingesammelt. Tss - bis ich das Foto noch machen konnte ist sein Täschchen wieder leer, naja, fast zumindest. Papa und Mama gehen es da deutlich langsamer an.*lach
Auf jeden Fall habe ich das Häkel richtig lustig gefunden mit dem dicken Zspaghettigarn. Es geht schnell und sieht witzig aus.

Hat noch jemand ne gute Idee für das Garn?

Liebe Grüße LOLO

Kommentare:

  1. Ich schleiche schon längstens immer wieder um das Garn herum, es gibt so viele wunderbare Ideen im Netz.
    Der Osterzauber vorbei, schade, mir graut davor, dass der Kindheitszauber so schnell vergeht...
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lolo,
    die Täschchen sind süß geworden...ja das Garn, ich wollte auch schon kaufen aber habe keine so echte Idee, manche machen Badezimmerläufer daraus oder große Poufs, also so Sitzsäcke, es gibt auch Büchlein darüber mittlerweile, vielleicht eine gute Investition..
    vielleicht fällt dir ja noch was ein;o))
    liebe Grüße und schönes Wochenende, cornelia

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...