Mittwoch, 12. September 2012

Zum 2. Geburtstag

 Ja, die kleine ehemalige Heuleeule, jetzt eher Helfeelfe ist 2 geworden. Ob ich nun Lachen oder weinen soll, das weis ich ehrlich nicht. Irgendwie vermisse ich die ganz kleine Maus schon, aber es macht auch Spaß mit der Größeren.
So etwas wie Puppen spielen und dafür ein geeigentes Bett bemalen, finde ich z. B. sehr schön. (vor allem nach der Zeit mit Autos und Eisenbahn beim Sohn.*g) 
Dieses Bett war mal mein Puppenbett, damals in Naturfarben (von Opa und Papa gebaut), ohne Himmel.
 Ich wollte etwas verträumtes - einen Mädchentraum. Die Form war mir eigentlich zu eckig, aber wenn so ein Bett schon da ist (und es ist wirklich groß), dann halt her damit. Also habe ich es weiß lackiert, der Opa hat eine Himmelstange angebracht und dann habe ich den Stoff gekauft und dazu versucht eine passende Bemalung zusammenzustellen und zu zeichnen.
 Ein ganz klein wenig Glitzer darf nicht fehlen! Klar oder? Wer genau schaut, kann ein bisschen hinter dem Schmetterling, dem Käfer und um die Blumen sehen. (wenn ich ehrlich bin, ich glaube die Blätter sind von meinen Alpträumen, den hier wuchernden Winden - die sind hier überall und ich werde denen nur schwer Herr.*g)
 Noch einen Seitenrand mit Pünktchen und dann den Himmel und die Bettchen genäht.
Unten ist eine dicke Schaumstoffmatratze drin und das alles ist so weich und groß, dass die Tochter sich ab und an selbst reinsetzt (mehr geht aber nicht).*lach

Liebe Grüße LOLO

Kommentare:

  1. Einfach zauberhaft! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. Halle Lolo,

    :) ich kann nur zustimmen - ein absolut traumhaftes Geschenk und mit so vielen kleinen lieben Details!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!*g Ich freu mich, dass es Euch hier auch gefällt!

      Liebe Grüße LOLO

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...