Freitag, 24. August 2012

Affe Franz im Dschungel

 Ja, Franz, was machst du denn da? In der neuen Bettwäsche im neuen Zimmer??? Ja klar, nicht?*g Istz ja ein bisschen ungeplanter Weise Dschungel geworden.*g Mit Chamäelon und Schlangen und Giraffen an der Wand.*g

 Ob Äpfel auch im Dschungel wachsen? Ach egal - bei uns schon. Das Auswahlkriterium war eigentlich der Retrolook.*g Seit langer Zeit gucke ich immer wieder die Grazi(e)lasachen an, die ich sehr mag. Als es nun aber um Bettwäsche für den Rumpelritter ging, da haben mir die Hamurgerschen Äpfel doch besser gefallen.

 Das Ganze dann als Wendebettwäsche - finde ich immer sehr gut. So kann man je nach Laune mal etwas ändern.
Eigentlich recht gut zu nähen. Nur große Stoffbahnen mag ich einfach nicht wirklich gerne verarbeiten. Der halbverdeckte Reißverschluss (zeige ich noch) hat mich ein paar Gedanken gekostet.
Alles in Allem wars auch nicht ganz so günstig - aber was macht man nicht gerne für die Kids.*g

Morgen mehr in Pink!*g

Liebe Grüße LOLO

Kommentare:

  1. voll süß geworden das Zimmer, da hat der Kleine sicher eine Freude, ich hätt sie auch ;-)

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, hoff ich doch. Noch ist er seeehr stolz drauf.*g

      Liebe Grüße LOLO

      Löschen
  2. total süß!!! Was es doch für Kinder für unglaublich schöne Sachen gibt... manchmal bin ich ganz traurig, dass unsere schon sooo groß sind und auf Rockkonzerte gehen ;o))
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - ach, die freuen sich vielleicht über eine AC/DC-Bettwäsche.*lach Ich versteh dich. Ich gebe genau deshalb so schrecklich Gas. Noch dazu habe ich nur noch ein 3/4 Jahr zu Hause und das muss ich unbedingt nutzen.*g

      Liebe Grüße LOLO

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...