Samstag, 19. Mai 2012

Ein kleines Herz

Ungefähr so klein fühle ich mich auch.*bibber Mit diesem Herz, das mir gerade ab und an auch mal in die Hose rutscht, verabschiede ich mich in den Krankenstand.*schnüff *bibber 
Am Montag werde ich mit ner Vollnarkose flachgelegt und dann gemetzergert.*bibber Mit viel Glück gibts dann schönere Beine. Allerdings habe ich sooolche Angst vor der Narkose - ich hatte noch keine.

So, ich werde das Herzlein noch fädeln - hoffentlich fällt mir was Gutes ein und dann kommts mit ins Krankenhaus.

Liebe Grüße und eine schöne Zeit bis dahin! LOLO

Kommentare:

  1. Alles Gute und Kopf hoch, das wird schon wieder!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Danke!*g Ich hoffe es!*g Leider kann ich mir das Bibbern nicht ganz verkneifen.*g
    Liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  3. Halt die Ohren steif, das wird schon. Und mach dich nicht vor der Narkose verrückt, ich hab schon öfter Vollnarkosen bekommen und ich habe es jedesmal gut weggesteckt. Ist also nicht so schlimm. Klar ein bißchen Angst hat man immer. Aber schau, wir denken an dich und drücken dir die Daumen, da wird schon alles gut gehen.
    Alles liebe
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Danke! Ich versuch tapfer zu sein!*g Dafür habe ich ja dann auch keine Krampfadern mehr.*g

    Liebe Grüße LOLO

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...