Mittwoch, 31. August 2011

Badeponcho für die kleine Maus

In der Woche Sommer habe ich ihn schon fertig gemacht - so auf den letzten Drücker vor dem Badengehen. Wie gut, dass er noch zu groß ist - nächstes Jahr passt er besser.*g
Diesmal ist der Verschluss mit Schrägband, weil ich noch eine Blende aus der Rückseite des Stoffes haben wollte.
Die kleine Maus ist noch nicht sooo begeistert, was daran liegt, dass sie immer auf den Saum tritt, wenn sie stehen will.*g Wird sich ändern!*g
Liebe Grüße LOLO

Montag, 29. August 2011

Lavendelwichteln Teil 5

Dieses Päckchen ging an Do und das durfte sie auch schon aufmachen.*g Der Rest ist natürlich noch geheiiim - denn das ist ihr Geburtstagsgeschenk.
Was ihr nur halb lesen könnt: "Lass die Sonne .." und hinten: "in dein Herz!"

Liebe Grüße LOLO

Freitag, 26. August 2011

Handytasche die Zweite

Vor einiger Zeit gab es ja schon mal eines - für meinen Mann in grünem Filz mit Mops drauf (ja okay, nicht sehr schmeichelhaft*g) So wie die jetzt aussieht mache ich kein Foto davon*g Der Filz ist abgeschabbelt und durch - war halt nur günstiger Bastelfilz.
Filz fand er eigentlich ganz gut, weil sein Display immer sauber war. Aber nun habe ich diese Metallfedern entdeckt - wie sie ganz genau heißen weis ich schon nicht mehr - die sind toll. Sie halten richtig fest zusammen und das tolle Teilchen ist sicher darin aufbewahrt. Stellt es euch vor wie ein Schnappmaul - manchmal gibt es sowas auch an Brillenetuis.
Diesmal habe ich aus Kunstleder gefertigt und eine "schmeichelhafteren" Schmuck angebracht.*g Die wird er sicher gerne rausziehen!*lach
                                             
                                                                             Liebe Grüße LOLO

Mittwoch, 24. August 2011

Langsam, gaaanz langsam...

...kann man bei dieser Hitze nur arbeiten!*g Deshalb sind sie jetzt erst gedremelt, obwohl schon vor einiger Zeit gemacht. Aber sie werden besser. Etwas runder und vor allem, mir momentan noch wichtiger, das Muster kommt langsam besser raus.

Liebe Grüße LOLO

Dienstag, 23. August 2011

Zu heiß um sich zu ärgern

Vor ein paar Tagen kam ich nach dem ich die Perlen zum Trocknen nach dem dremeln hingelegt hatte wieder in den Keller und was sehen ich???? KAPUTT - VOLLBRUCH!!!

Ich erspare euch, was ich geschrien, geschimpft und geflucht habe!*g Das eine ist nämlich die Perle, die ich vom Kurs hatte - also von IHR! (in der Mitte). Alles hat die Perle ausgehalten, nur das Dremeln nicht. 
Die beiden anderen Perlen sind von mir. Bei der Untersten regt es mich besonders auf. Meiner erste wirklich schöne Triangelperle und futsch!

Momentan ist mir aber einfach zu heiß um an den Brenner zu gehen, oder mich weiter aufzuregen.*seufz

Liebe Grüße LOLO


Sonntag, 21. August 2011

Filzkurs

 Gestern war ich filzen. Oh war das schön! Unter einem Holunderbusch auf einer Wiese mit vielen alten Bäumen und Apfelbäumen im Garten eines alten umgebauten Bauernhauses. 
Ich habe mir schon lange vorgenommen gehabt wieder zu filzen und konnte mich doch nicht aufraffen. So kam der Kurs total gelegen und noch besser, dass die Filzerin auch schon Erfahrung mit den Tieren nach R*inhard R*traud hatte. Ich habe das Buch mit dem Bauernhof schon total lange und es ist wunderschön mit einer Geschichte die mit diesen kleinen und allerkleinsten Tieren gestaltet. 
Irgendwann hoffe ich ja, dass die kleine Maus ein Puppenhaus bespielen möchte und dafür habe ich schon mal geprobt.*g

Hier noch ein paar Impressionen vom Kurs (es sind auch Taschen und Hüte entstanden, aber die habe ich nicht mehr fotografiert):

Wunderschöne Blumen

in so tollen Farben



ein wunderschöner Hingucker in Regenbogenfarben
Liebe Grüße LOLO

Freitag, 19. August 2011

Sternenzauber

Es ist schon ein Jahr her, dass ich diese Bettwäsche gebatikt und mit nachleuchtender Stoffdruckfarbe bedruckt habe. (Benützt habe ich dafür selbst erstellte Schablonen: mit dem PC einen Stern ausgedruckt, ausgeschnitten, auf Moosgummi übertragen. Schließlich die Moosgummiplatte auf einen festen Karton, Farbe gleichmäßig drauf und los gings.) 
Sie ist aus total schönem Damast und stammte noch aus meiner Babyzeit, damals in rein weiß - was halt so schick war!*g. Das hier ist daraus geworden und was man damit noch machen kann, muss ich erklären, denn der Foto hat es nicht geschafft euch alles zu zeigen.
Meinem Sohn gefällt natürlich schon, dass sie überhaupt nachts leuchtet. Gestern hatte die "doofe Mama" die Tagesdecke darüber gelegt - und abends hat natürlich nichts geleuchtet. Da er seeeeeeehr müde war, gab es Tränen. Der Papa - Männer sind manchmal wirklich zu was nütze!*g - kam auf die tolle Idee, die Sterne durch "zaubern" zum leuchten zu bringen.
Dafür braucht ihr eine Taschenlampe und natürlich die Bettwäsche (geht aber sicher auch mit jedem anderen nachtleuchtenden Artikel) -, die feste auf den Stern drücken und hin und herfahren - ausschalten und auf den Jubelschrei warten.*g Es ist so lustig, wie ein fast fünfjähriger noch staunen kann. Dann gings natürlich los, jeder Stern auf der Bettdecke musste einzeln "angezündet" werden. Und jedes Mal hat er aufs neue gestaunt.

Das ist das Schöne am Leben mit Kindern - man darf nochmal mitstaunen!

Liebe Grüße LOLO

Donnerstag, 18. August 2011

Lavendelwichteln Teil 4

Von der lieben Doris kam gestern das Lavendelpäckchen an. Ganz lieben Dank für die schöööne Kette! Ich habe mich sehr gefreut, danke Doris! :-)

Jetzt muss ich noch flüstern: Der Mann meinte, als er das Paket vom Postboten genommen hat - schon wieder so ein Paket - das ist ja Duftterror!*lach ;-)
Männer halt!*g Es roch wirklich gut nach Lavendel!

Liebe Grüße LOLO


Mittwoch, 17. August 2011

Gesticktes Einhorn

Dieses Einhorn habe ich gestern gestickt und seit die Maschine in der Werkstatt war stickt sie wie eine Göttin - nicht wie eine Diva!*g

Ich bin hin und weg von dem Pferd, es ist einfach wunderschön. Ganz glücklich bin ich mit der Datei trotz der tollen Optik nicht. Sie stickt manche Haarsträhne doppelt, was es meiner Meinung nach gar nicht bräuchte. Manchen Stoff traue ich mich da nicht zu besticken.
In Kürze werdet ihr den Button wiedersehen!*g

Liebe Grüße LOLO

Dienstag, 16. August 2011

Beim wem piepts denn hier?

Na klar, bei mir natürlich. Viele kleine Vögelchen, die auch noch Rätsel aufgeben. Warum schillert das Türkis und hat rote Streifchen? Ich habe da noch nicht etwas zufällig reduziert? Also, wer die Lösung hat bitte gerne, Danke!

Gleich noch eine Frage - wie findet ihr die Fotos schöner? Auf weiß oder draußen? Draußen hat für mich die Neigung schnell mal etwas überbelichtet zu sein - der weiße Hintergrund ist etwas steriler - aber die Perlen kommen gut zur Geltung - also, bin gespannt auf eure Meinung!
Liebe Grüße Lolo

Montag, 15. August 2011

Ein bisschen Sommer

So, ich habe versucht ein bisschen Sommer zu machen. Ein Schwimmreifenpferdchen, eine Perle a la Carla und noch eine. Sommer - kannst du nicht ein bisschen da bleiben?
Liebe Grüße LOLO

Sonntag, 14. August 2011

Andere Mütter haben auch schöne Söhne

Ja, in diesem Fall passt Sohn denke ich schon besser. Mein Sohn war zu einem Fußballgeburtstag eingeladen und dort gab es zum Abschied für jeden eine Medaille aus Fimo. Ich finde die Idee so süß und auch total nett gemacht! Ich bin ganz begeistert!

Liebe Grüße ins ruhige, sommerliche Bloggerland! LOLO

Samstag, 13. August 2011

Streichelstöffchen - mal wieder!;-)

Also die Drei kann ich euch nicht vorenthalten. Oben der Rolli Jersey - gedruckt für mich bei Stoff´n - man bin ich stolz wie Bolle! (okay - ist kein Kunststück - kann sich jeder machen lassen - aber ich habe ihn noch nicht im Netz gesehen*g)
Unten natürlich Pü reh und Käferstöffchen. Gab es bei dawanda ganz ohne bei f*rbenmix Tag und Nacht online zu hängen, weil die dort ihre letzten Reste verkaufen.
So schööön - wird aber noch dauern, bis ich daraus etwas mache. Ich habe soooooo viel vor. Momentan gehen die Planungen über eine Häkeltasche, zwei Waldorfpuppen, ein paar Püppis für einen Jahreszeitentisch, ein Weihnachtskleid, zwei - oder drei Handtaschen, eine Jacke für die Tochter,.... ins Uferlose. Warscheinlich brauche ich mein ganzes Leben dafür, wenn ich weiter so schnell vorankomme wie zur Zeit mit der Jammereule (jep - sie heult nicht mehr dauernd - der Zahn ist durch, aber der nächste anscheinend schon im Anmarsch)

Liebe Grüße LOLO

Donnerstag, 11. August 2011

Geschenke für einen neuen Erdenbürger

Badeponcho, Immertreuwichtel und Knisterkissen von vorne

Fleißig genäht habe ich in der letzten Zeit. Entstanden sind so ein Badeponcho, ein Knistertuch und der schon gezeigte Immertreu-Wichtel. Da Mama und Kind gerade im Krankenhaus sind, kann ich ja nun getrost zeigen, was ich für sie genäht habe.*g
Knisterkissen nochmal von vorne

Hier seht ihr nochmal das Knisterkissen.

alles von hinten
Seitenränder mit Kam snaps

Nun zum Badeponcho. Den Schnitt habe ich selber zusammengebaut. Der Poncho ist 60 x 120cm. Für die Halsausschnitt und die Kapuze stand ein Schnitt von Burda Gr 92 Pate. Einfach auflegen und so zuschneiden. Der Halsausschnitt war ein bissl gefriemel. Damit es schöner aussieht habe ich über die Kanten noch ein Schnrägband genäht. An den Seiten wird er mit Kamsnaps geschlossen.
Stickdatei von Janeas welt
Halsausschnitt mit Verschluss

Blog candy

Irgendwie bekomme ich es grad nicht anders hin - eine tolles Blogcandy gibts bei kitzkatzdesign