Mittwoch, 30. März 2011

Teil 2 der fremden Federn

Hier die schönsten Ergebnisse - ach was - es sind alle total schön geworden. Die tolle Blume ist vom Kursleiter. Der Rest von meinem Mann.
 Hier seht ihr alle Ergebnisse meines Mannes - wie ich finde ist alles wirklich schön geworden. Hinten links blitzt ein bisschen das Dichroid-Glas und davor das Grüne glitzert auch ein bisschen. Ob das hier so rauskommt weis ich nicht. In natura sieht alles total zauberhaft aus!
Hier sieht man rechts das Ergebnis meines Mannes und links das vom Kursleiter. Das sind zwei wirklich schöne Anhänger geworden und ratet mal wer sie tragen darf?*fg

Sonntag, 27. März 2011

Meine Stickmaschine ist da!!!

So, hier steht mein ganz neues Glanzstück: Die Innovis von brother 750e! Und mal gaaaaanz vorsichtig das Licht angemacht am heiligen Teil:

 So sieht das Display aus. Ich finde mich gleich gut zurecht, habe aber auch der Verkäuferin auf die Finger geguckt und es gibt ja die Anleitung.

 Los gehts mit drei Blümchen und mit Milli Zwergenschön! Toll ist die geworden!
Fäden noch ab und fertig! So, jetzt brauch ich mehr zum besticken und die heißgeliebten Stickdateien müssen auch noch her. Vielleicht bringt ja der Osterhase welche und zum Geburtstag?*fg

Montag, 21. März 2011

Ein Sommerkleidchen

So, hier kommt ein Kleid aus dem Schnitt der Erbsenprinzessin. Ein paar Restbuttons wurden hier auch verwendet. Jetzt darf der Sommer kommen!

Mittwoch, 16. März 2011

Guckt mal bei Do - sie hat meine Perlen gefädelt!

Hi - ich bin sooo stolz! Do von Dos Perlenparadies hat meine Perlen gefädelt - MEINE - also jetzt sind es natürlich nicht mehr meine, sondern IHRE - aber sie hats wirklich schön gemacht!

Liebe Grüße LOLO

Muffinschürze

Heute ist einfach kein gutes Wetter zum fotografieren. Es ist trüb und nebelig. Ich glaube ich muss es in Kürze nochmal machen.

Montag, 14. März 2011

Fremde Federn

So, heute schmücke ich mich mit fremden Federn - nämlich denen meines Mannes. Aber ich möchte euch nicht diesen Anblick vorenthalten:

Das hier sind Boromurmeln. Mein Mann hat einen Kurs gemacht. Oben seht ihr den Pilz links im Bild, den mein Mann gemacht hat. Die Implosion rechts stammt vom Kursleiter. Toll nicht?

Unten ist angeblich bis auf die Pilze und die Implosion alles Reste (Ausschuss). Ist das nicht der herrlichste Ausschuss, den ihr gesehen habt? Oben rechts ist ein Ringtop - ich finds nur schön! Mein Sohn und ich führen jetzt heiße Kämpfe um das, was Papa da mitgebracht hat. In Kürze kommen dann die echten Schätzchen, denn die mussten nach dem Kurs natürlich noch im Ofen bleiben. Ich freu mich ja so!

Dienstag, 8. März 2011

Tilda Tischsets für den Esszimmertisch

So, das war dann doch ein bisschen Arbeit, gleich sechs Tischsets fertigzustellen. Aber ich finde es hat sich gelohnt.

Montag, 7. März 2011

Für die Taufe und für mich...

Diese Perlen sind für die Taufe meiner Tochter entstanden. Diese kleinen Kettchen zu denen mich Grittli inspiriert hat werden mit Buchs und Chiffonband als Dekoration auf die Servietten auf die Teller gelegt. Da muss ich noch fleißig arbeiten, bis es für alle reicht.;-)

Diese sind durch Carla di Francesco inspiriert und es klappt schon besser - meeeeeeehr brauche ich davon! ;-)))

Donnerstag, 3. März 2011

Isiairchen

Seit dem Wochenende steht sie da - meine Isiair-Absauganlage. Jetzt ist es ein ganz professioneller Arbeitsplatz geworden. Nur die Stringer brauchen noch einen besseren Platz.

Meine Kronjuwelen

Her majesty lässt bitten! Ha - sie hat zwei Sprünge, deshalb das Foto vor dem Runtermachen - es hat geklappt!!!!!!!!!!!*juhuuuuu!* (nicht perfekt - aber ich bin total happy!)
Auch die Perle nach Carla die Francesco links ist ganz gut geworden. Davon mache ich auf jeden Fall noch mehr. Rechts im Bild sind schon Farbübungen für die kommende Taufe unserer Tochter.

Jetzt möchte ich euch noch von meiner Idee erzählen: Meine Tochter bekommt zu ihrem ersten Geburtstag eine Perle und zu jedem weiteren auch eine - natürlich immer eine andere. Die Idee kam mir gestern, als ich die Sachen für den RR eingepackt habe. Die Perlen fädle ich ihr auf ein Band, mit einem Zettel dran, wann sie die bekommen hat. Wenn sie mal 18 ist hat sie hoffentlich 18 schöne Perlen. Die Erste soll innen eine rote Walze habe, dann Klarglas und weiße Pünktchen (die oben ist noch nicht perfekt für den Geburtstag*g). Mir hat die Idee einfach gut gefallen, vielleicht findet ihr sie ja auch schön?

Einen herrlich, sonnigen Tag wünscht Euch LOLOBIONDA

Dienstag, 1. März 2011

Mein erstes Tatüta

Mit großen Augen hab ich die ersten Tatütas begutachtet, die ich bei dawanda vor langer Zeit gesehen habe.Die verwendeten Farben und Bänder,Borten, etc. haben mir total gut gefallen Dann, als ich begriffen habe, dass es sich um Taschentüchertaschen handelt, habe ich den Kopf geschüttelt über so viel unnützen Kram. Dieser "unnütze Kram" lässt sich aber total schnell nähen und mein krankes Kind hat sich einfach gefreut, als er für seine Schnupfennase so ein Täschchen bekommen hat.
Es wird also sicher noch mehr "unnützen Kram" geben!;-))

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...