Samstag, 15. Oktober 2011

Helft Jim Knopf!

Heute steht in der Zeitung:
Interesse an Jim Knopf schwindet  (bitte darauf klicken!)

Bitte helft Jim Knopf! Wir lieben ihn und speziell mein Sohn (5) mag ihn sehr. Die Aussagen der Dame vom Kika finde ich schmerzlich. Trifft es wirklich zu, dass viele Comicfolgen den Kindern besser gefallen? Sind es wirklich nur die Eltern, die sowas einschalten?

Ich habe als Kind der 80er die ersten Auftritte nich miterlebt. Aber es war auch für mich ein Highlight die Folgen bei meiner Cousine schauen zu dürfen. Es hat mich sehr bewegt (da war ich fünf oder sechs).
Ich habe bisher jede Ausstrahlung der Puppenkise gesehen (mit Ausnahme von Sendungen, die in Serie gezeigt werden) - für mich als ehemaliger Augsburger ist das Heimatgefühl und Nostalgie, die ein wohliges und warmes Gefühl in meinem Bauch auslöst. Vielleicht bin ich da eben anders, weil ich auch ins Theater ging als Kind.

Wie ist es mit Euch da draußen in der Welt?
Es wäre ganz lieb, wenn ihr meinen Protest unterstützen würdet und an den Kika schreibt! Kommentiert im Forum der Augsburger Zeitung - schreibt an die Augsburger Puppenkiste! Egal, aber bitte, bitte helft!

Verlinkt den Artikel der Augsburger Zeitung! Bitte, bitte helft!

Ganz liebe Grüße LOLO

1 Kommentar:

  1. Da bin ich immer dabei! Schade find ich das! Und mein kleiner Wirbelwind auch, der steht nämlich auf dieselben Dinge, die ich schon als Kind geliebt habe!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Dania

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...