Dienstag, 26. Juli 2011

Taufgeschenke

Für die Taufe meiner Tochter sind diese kleinen Schriftrollen entstanden. Die meisten wurden als Gastgeschenke und Tischdeko an den Platz der Gäste gelegt. Nur noch drei sind übrig, die sind noch für Nachbarn. Es waren insgesamt 10 Kettchen. 
Oh je, hab ich mich irgendwann selber geschimpft!*g Da sind 6 Perlen dran - macht nach Adam Riese 60 Perlen. (gerechnet hat Frau vorher nicht - nööö - sieht doch nett aus so) .Aber ich habe es rechtzeitig vor dem Fest noch geschafft. 
Auf dem Papier steht folgender Spruch:

Ich wünsche Dir was
Von Adalbert L. Balling

Ich wünsche Dir Augen,
die die kleinen Dinge des Alltags
wahrnehmen und ins rechte Licht rücken;
ich wünsche Dir Ohren,
die die feinen Schwingungen und Untertöne
im Gespräch mit anderen aufnehmen;
ich wünsche Dir Hände,
die nicht lange überlegen,
ob sie helfen und gut sein sollen;
ich wünsche Dir zur rechten Zeit
das richtige Wort;
ich wünsche Dir ein liebendes Herz,
 von dem Du Dich leiten läßt.

Ich wünsche Dir:
Freude,
Liebe,
Glück;
Zuversicht, Gelassenheit, Demut;
Ich wünsche Dir Güte –
Eigenschaften, die Dich das werden lassen,
was Du bist und immer wieder werden willst –
Jeden Tag ein wenig mehr.

Ich wünsche Dir genügend Erholung
und ausreichend Schlaf;
Arbeit, die Freude macht,
Menschen, die Dich mögen
und Dich bejahen
und Dir Mut machen;
Menschen, die Dich bestätigen,
aber auch Menschen,
die Dich anregen,
die Dir ein Vorbild sein können,
die Dir weiterhelfen,
wenn Du traurig bist
und müde
und erschöpft.

Ich wünsche Dir
viele gute Gedanken
und ein Herz,
das überströmt in Freude
und diese Freude weiterschenkst.   

Das alles wünsche ich der kleinen Maus und natürlich vieles mehr, als immer sorgende Mutter ;-)

Alles in allem war es eine schöne Taufe und eine noch schönere Tauffeier. So, jetzt habe ich den Kopf hoffentlich nach ein paar kleineren anstehenden Arbeiten wieder ganz frei.

Liebe Grüße LOLO                                              

Kommentare:

  1. Wow, schön sind deine Taufgeschenke geworden und WOW, denn da hast du dir wirklich viel vorgenommen! Ich bin gespannt, was du jetzt kreatives Ausheckst, wenn doch der Kopf wieder frei.. so nach dem Motto: Wehe, wenn sie losgelassen... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...