Samstag, 30. April 2011

Eine neue Tasche für den Foto

Ganz schlicht und ziemlich schnell gab es eine Fototasche. Bei Weltenfunde bin ich auf diese Anleitung fündig geworden. Bei  Katrin findet man eine gut beschriebene Anleitung für eine Fototasche. Zwar auf Englisch, aber die Bilder dazu reichen mit ein bisschen nachdenken zum nachnähen aus. Ich habe zusätzlich alle Teile mit Steifleinen verstärkt.
Habe ich schon erwähnt, dass ich ein absoluter Retrofan bin?*;-)))

Kommentare:

  1. ja die würd mir a uch sehr gut gefallen.
    super wär noch wenn so einen henkel dazu nähen würdest
    schöne farben hast
    liebe grüße
    doris

    AntwortenLöschen
  2. Hm - ich grüble noch. Ich mag die Tasche am liebsten am Foto hängen haben. Eigentlich hatte sie ein Loch oben (also ein Knopfloch) im Schnitt, wo man die Kordel durchzieht. Aber ich habe bereits zwei Kameras fallen lassen - also erscheint mir sicherer noch darüber nachzudenken, wie ich "nur" die Kamera halten muss.*g

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...