Donnerstag, 3. März 2011

Meine Kronjuwelen

Her majesty lässt bitten! Ha - sie hat zwei Sprünge, deshalb das Foto vor dem Runtermachen - es hat geklappt!!!!!!!!!!!*juhuuuuu!* (nicht perfekt - aber ich bin total happy!)
Auch die Perle nach Carla die Francesco links ist ganz gut geworden. Davon mache ich auf jeden Fall noch mehr. Rechts im Bild sind schon Farbübungen für die kommende Taufe unserer Tochter.

Jetzt möchte ich euch noch von meiner Idee erzählen: Meine Tochter bekommt zu ihrem ersten Geburtstag eine Perle und zu jedem weiteren auch eine - natürlich immer eine andere. Die Idee kam mir gestern, als ich die Sachen für den RR eingepackt habe. Die Perlen fädle ich ihr auf ein Band, mit einem Zettel dran, wann sie die bekommen hat. Wenn sie mal 18 ist hat sie hoffentlich 18 schöne Perlen. Die Erste soll innen eine rote Walze habe, dann Klarglas und weiße Pünktchen (die oben ist noch nicht perfekt für den Geburtstag*g). Mir hat die Idee einfach gut gefallen, vielleicht findet ihr sie ja auch schön?

Einen herrlich, sonnigen Tag wünscht Euch LOLOBIONDA

1 Kommentar:

  1. Tolle Perlen!!
    Deine Idee mit einer Geburtstagsperle finde ich klasse!!

    Ich glaube das mache ich auch ; )

    Meine Tochter ist gerade zwei geworden, dann bekommt sie eben zwei auf einmal!

    Liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...